04748 9474747

Profilbleche aus Stahl und Aluminium nach Maß online kaufen

Unsere Profilbleche "Made in Germany" werden aus Stahlblech oder aus Aluminiumblech hergestellt. Das Rohblech, welches sich auf einer Rolle (auch Coil genannt) befindet, wird mittels Rollenformer im Endlosverfahren in das gewünschte Profil gebracht und anschließend zentimetergenau abgeschnitten. Durch die Kaltverformung sind diese Schnitte sogar geschützt und müssen nicht mehr nachbehandelt werden.

Wir liefern Profilbleche in vier verschiedenen Profilen: Die Trapezprofile W20 und W35, die Sinuswelle, auch Wellblech oder Wellplatten genannt und das Pfannenprofil. Alle aus Stahlblech produzierten Trapezbleche sind verzinkt und mit einer strapazierfähigen Beschichtung versehen. Die Oberseitenbeschichtung erhalten Sie in über 20 verschiedenen attraktiven Farben.

Die Vorteile von Profilblechen...

liegen klar auf der Hand. Geringes Gewicht und hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit. Dadurch eignen sich Profilbleche sowohl für Neubauten, als auch für die Sanierung alter Dächer. Hier bietet das geringe Gewicht sogar einen weiteren Vorteil: Sie können die alte Dachkonstruktion behalten und müssen die Dachbalken nicht erneuern, wenn Sie die alten Dachziegel (ca. 40 kg pro m2) durch Profilbleche (ca. 5 bis 8 kg pro m2) ersetzen. Profilbleche aus Aluminium wiegen sogar noch weniger (ca. 2,3 kg pro m2)


Alles für Dach und Wand

Die Profilbleche aus den Rubriken Trapezblech und Wellblech eignen sich sowohl für die Dachverkleidung als auch für Ihre Wand / Fassade. Wählen Sie entweder jeweils die gleiche Farbe für Dach und Wand, oder setzen Sie Akzente indem Sie die Wand in einer anderen Farbe als das Dach verkleiden. Passend zu Ihren Profilblechen bieten wir Ihnen auch Kantteile wie Firstbleche, Ortgangwinkel, Winkelbleche usw an. Auch das komplette Befestigungsmaterial rundet unser Sortiment ab.

Welche unterscheide haben die verschiedenen Beschichtungen?


25 µm Polyester

Die Polyesterbeschichtung 25 µm ist die in Europa am häufigsten verwendete Oberflächenbeschichtung und wird für Dach sowie für Wandbleche verwendet. Die Oberfläche ist völlig glatt, leicht glänzend und schmutzabweisend. Es ist eine günstige Beschichtung und wird in vielen attraktiven Farben angeboten. Selbst die Rückseite ist mit einer 15 µm Polyesterbeschichtung (RAL 7035) versehen. Durch Ihre gute Korrosions- und Farbbeständigkeit gewährt der Hersteller 5 Jahre Garantie. (Außer 2. Wahl oder Sonderposten Blechen).

35 µm Mattpolyester

Die Mattpolyesterbeschichtung 35 µm ist eine hochwertige Oberflächenbeschichtung. Durch ihre leicht gemusterte matte Oberfläche ist sie kratzfest und farbbeständig. Die 35 µm Mattpolyesterbeschichtung gibt es in 5 gängigen Farben. Die Rückseite hat eine 15 µm Polyesterbeschichtung (RAL 7035). Diese Variante kann als Dach- oder Wandverkleidung verwendet werden. Der Hersteller gewährt 10 Jahre Garantie. (Außer auf Sonderposten).

60 µm TTHD

Die TTHD-Beschichtung 60 µm ist eine sehr hochwertige, lichtbeständige und kratzfeste Oberflächenbeschichtung. Diese Beschichtung findet überall dort Ihren Einsatz, wo viel Wert auf eine lange Lebensdauer und UV-Beständigkeit gelegt wird. Es gibt die TTHD-Beschichtung in 5 attraktiven Farben und die Rückseite ist mit einem 12 µm Rückseitenschutzlack versehen. Auf diese Bleche gewährt der Hersteller 15 Jahre Garantie. (Außer auf Sonderposten)

80 µm Shimoco

Die Shimoco-Beschichtung 80 µm ist eine sehr hochwertige, flexible und langlebige Oberflächenbeschichtung, diese hält das Kaltformen und Tiefziehen ohne Beschädigung stand. Die gleichmäßige Lackstruktur hat ein sehr bemerkenswertes Erscheinungsbild und wird überwiegend im Dachbereich eingesetzt. Die Shimoco-Beschichtung enthält kein Chrom und keine Schwermetalle. Sie ist äußerst beständig gegen UV-Strahlung und Korrosion, somit gewährt der Hersteller ca. 30 Jahre Garantie. Es gibt diese hochwertige Beschichtung in 5 Farben (Oxidrot RAL 3009, Chromoxidgrün RAL 6020, Kupferbraun RAL 8004, Anthrazitgrau RAL 7016 und Tiefschwarz RAL 9005). Die Rückseite ist mit einer 15 µm Polyesterbeschichtung RAL 7035 versehen. (Außer auf Sonderposten)

35 µm Strukturpolyester

Die 35µm Strukturpolyester Holzoptikbeschichtung besticht durch ihre einzigartige Oberfläche. Diese Oberflächenbeschichtung ist extrem robust und strapazierfähig und eignet sich als Wandverkleidung bei anspruchsvollen Fassaden. Die beiden Stahlsorten in Holzoptik, gibt es in Ahorn und Eiche (dunkel), die Rückseite bei Ahorn ist ähnlich RAL 1001 beige und bei Eiche dunkel RAL 8003 lehmbraun. Durch die Decklackveredelung ergibt sich eine matte und leicht gemusterte Oberfläche. Auf diese Bleche gewährt der Hersteller 10 Jahre Garantie. (Außer auf Sonderposten)

Schluss mit tropfenden Profilblechen.

Auf Grund der Luftfeuchtigkeit und Temperaturschwankungen kann es auf der Unterseite der Profilbleche zu Kondenswasserbildung kommen. Dies passiert meistens am Abend wenn die Außentemperatur schnell abfällt. Sammelt sich dieses Kondenswasser, tropft es auf den Boden oder z. B. Ihr Auto ab. Um das Abtropfen von Kondenswasser zu unterbinden können Sie auf Wunsch alle Dachbleche mit einer unterseitigen Vliesstoffbeschichtung kaufen. Diese Vliesstoffbeschichtung, auch DR!PSTOP genannt, nimmt das Kondenswasser auf und gibt diese ohne Abtropfen wieder an Umgebung ab.


Die auf der Unterseite der Weckman-Profilbleche kaschierten Vliesstoffe haben die Eigenschaft, zeitweise auftretendes Kondenswasser zu speichern. Sie verhindern im Allgemeinen das Abtropfen. Die gespeicherte Feuchtigkeit wird bei geänderten Witterungsbedingungen und entsprechender Belüftung wieder an die Umgebung abgegeben. Vliesstoffbeschichtete Bleche eignen sich nicht für den Einsatz über Feuchträumen oder dort, wo eine ständige Befeuchtung, ohne Ablüftung und Abtrocknung der vliesstoffbeschichteten Fläche, stattfindet. Wird eine maximal mögliche Feuchtigkeitsaufnahme je nach Dachneigung und Aufnahmewerten der Vliese überschritten, kann es trotz Beschichtung zu Abtropfungen kommen.

Unbedingt für eine ausreichende Be- und Entlüftung sorgen, damit die in der Vliesstoffbeschichtung gespeicherte Feuchtigkeit wieder austrocknen kann. Nicht unter zehn Grad Dachneigung verlegen!

Anwendungsgebiete

  • Hallen und Lagerhallen mit nichtisolierten Dächern, wo Aufgrund der weiten Binderabstände der Einsatz von Unterspannbahnen nicht möglich ist!
  • Garagen und Carportdächer, wo aufgrund der geringen Dachneigung der Einsatz von Unterspannbahnen nicht möglich ist!
  • Schlepp- und Schirmdächer sowie sämtliche Außendächer, die über keine Wärmedämmung verfügen!

Video über Profilbleche

Video Trapezblech

Video über Profilbleche 2

Video Trapezblech